Bundespolizei ist Garant für Sicherheit

BUndespolizei Webseite

Bei einem Besuch der Bundespolizeidirektion Koblenz habe ich erneut deutlich gemacht, wie wichtig diese Behörde und vor allem die Polizeibeamtinnen und -beamten sind.

Deutschland steht national und international vor großen sicherheitspolitischen Herausforderungen. Unsere Bundespolizei ist da in besonderem Maße gefordert. Sie ist ein Garant für die Sicherheit.

 

Im Gespräch mit dem Präsidenten der Bundespolizeidirektion Koblenz, Joachim Moritz, habe ich betont, dass ich jederzeit als Ansprechpartner für die Bundespolizei meines Wahlkreises zur Verfügung stehe.

In einer eindrucksvollen Präsentation stellten Moritz und sein Ständiger Vertreter, Michael Schuol, die Bundespolizeidirektion Koblenz und deren Aufgaben vor: Insgesamt 1900 Mitarbeiter erfüllen im Zuständigkeitsbereich Rheinland-Pfalz, Hessen (mit Ausnahme des Flughafens Rhein-Main) und Saarland zuverlässig die polizeilichen Aufträge. Die Bundespolizeidirektion Koblenz ist eine von neun regional zuständigen Direktionen in Deutschland mit insgesamt sieben Inspektionen.

Neben der Sicherung von rund 5000 Schienenkilometern und rund 900 Bahnhöfen sind die Bundespolizisten vor dem Hintergrund der großen Flüchtlingsströme in besonderem Maß im Grenzschutz gefordert. National und international, beispielsweise bei Auslandseinsätzen, beweist die Bundespolizei Tag für Tag ihre enorme Leistungsfähigkeit. Joachim Moritz und seine Kollegen erklärten, wie wichtig die im Koalitionsvertrag fixierte deutliche Personalaufstockung ist, damit die Bundespolizei auch künftig ihre Aufgaben zuverlässig erfüllen kann.

Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.