Der Breitbandausbau im Landkreis Mayen-Koblenz geht voran

Spatenstich Internet Webseite

Mit einem Spatenstich in Kettig wurde das Startsignal für den Breitbandausbau von weiteren, sieben bislang unterversorgten Bereichen gegeben. In Kettig und weiteren Gemeinden im Landkreis können nun Unternehmen mit wettberwerbsfähigem Internetanschluss ausgestattet werden, Schulen und KiTas innovative Wege der digitalen Bildung beschreiten und Privathaushalte sich für zukünfte Freizeit- oder auch Arbeitsbedarfe ausrüsten.

Die kommunale CDU-Familie um Landrat Dr. Alexander Saftig, VG-Bürgermeister Thomas Przybilla, Peter Moskopp als Bürgermeister von Kettig (und stellvertretender CDU-Kreisvorsitzender), das Kreistagsmitglied Horst Hohn als Vertreter der CDU-Kreistagsfraktion (Fraktionsgeschäftsführer) und der CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster waren sich einig: "Das ist ein weiterer guter Schritt, allerdings sind die nun garantierten 50 MBit/s nur ein Zwischenschritt. Unser Ziel heißt Glasfaser bis zum Haus!" Gleichzeitig dankte man den Vertretern von Land und Bund, ohne deren Förderprogramme eine flächendeckende Versorgung kaum möglich wäre.

Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.