Für Josef Oster bleibt Bahnlärm ein großes Thema

Josef Oster Bahnlärm Webseite

Die Menschen im Mittelrheintal leiden seit Jahrzehnten unter unerträglichem Bahnlärm. Trotz der Lärmreduzierungsmaßnahmen, die dank der Arbeit der Bürgerinitiativen umgesetzt worden sind und von der Deutschen Bahn zugesichert wurden, gibt es laut Josef Oster "keinerlei Grund für eine Entwarnung". Angesichts des anwachsenden Güterverkehrs ist auch mit wachsenden Belastungen zu rechnen. Vor allem dem bevölkerungsdichten Unteren Mittelrheintal zwischen Koblenz und Bonn droht Ungemach.

Um weitere Maßnahmen gegen den Bahnlärm zu besprechen, traf sich der Bundestagsabgeordnete im Rathaus der Verbandsgemeinde Weißenthurm mit Bürgermeister Thomas Przybylla und dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative „WIR gegen den Bahnlärm in der Verbandsgemeinde Weißenthurm“, Rolf Papen.

Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie Anregungen, Ideen oder Fragen haben.

Platz der Republik 1
11011 Berlin
Tel.: 030-227-73438
E-Mail: jostermail

Fotogalerie

Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.