Parlamentarisches Patenschafts-Programm: "Ein Jahr lang in die USA"

PPP Webseite

Der Koblenzer CDU-Bundestagsabgeordnete Josef Oster beteiligt sich weiterhin als Pate am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP), das Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen einen einjährigen Aufenthalt in den USA ermöglicht. Ab sofort bis zum 13. September können sich Interessenten für das nunmehr 38. PPP-Programmjahr 2021/2022 bewerben.

Ein Jahr als Stipendiat in den USA leben, studieren und arbeiten - diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages und des Amerikanischen Kongresses.

Josef Oster übernimmt als Bundestagsabgeordneter während des Jahres die Patenschaft für die Jugendlichen. „Das ist eine ganz tolle Chance“ sagt Josef Oster. „Ein Jahr lang können Jugendliche wertvolle Erfahrungen sammeln, von denen sie ihr ganzes Leben lang profitieren werden.“ Oster ermuntert deshalb Schülerinnen und Schüler und junge Berufstätige aus seinem Wahlkreis Koblenz zur Bewerbung für ein Austauschjahr in den USA.

Jetzt bewerben

Bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler, die zwischen dem 1. August 2003 und dem 31. Juli 2006 geboren sind und die Schulausbildung am 31. Juli 2021 noch nicht mit dem Abitur abgeschlossen haben. Die jungen Berufstätigen müssen nach dem 31. Juli 1996 geboren sein, sich zum Zeitpunkt der Bewerbung im letzten Ausbildungsjahr befinden und am Stichtag 31. Juli 2022 ihre Ausbildung abgeschlossen haben. Gute Grundkenntnisse der englischen Sprachen sind wichtig.

„Ein Jahr in Gastfamilien leben und das amerikanisches College- und Arbeitsleben aus erster Hand kennen zu lernen sind, sind schon etwas Besonderes“, sagt Josef Oster. „Ich ermutige alle, die die Bewerbungskriterien erfüllen, diese einmalige Chance zu ergreifen.“

Informationen und Bewerbungsunterlagen gibt es ausschließlich online unter www.bundestag.de/ppp Ausführliche Informationen für junge Berufstätige und Auszubildende gibt es auch unter www.usa-ppp.de

Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.