Video-Gespräch mit Frontex-Direktor Fabrice Leggeri

Startbild Frontex Web

"Wir brauchen einen vernünftigen Europäischen Grenzschutz", sagte der Bundestagsabgeordnete Josef Oster nach dem Videogespräch mit Frontex-Direktor Fabrice Leggeri. Dieser Grenzschutz sei vor allem vor dem Hintergrund der zunehmenden Migration von immenser Bedeutung für die Europäische Union.

Frontex muss nach der Überzeugung Osters daher nicht nur personell sondern auch materiell gut ausgestattet sein. Aus diesem Grund sei es zwingend notwendig, dass im Hinblick auf die finanzielle Ausstattung deutlich nachgebessert werden muss.

"Dafür werde ich mich auch weiterhin einsetzen", so Oster.

Copyright © 2017 Josef Oster. Alle Rechte vorbehalten.